Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!

Gynäkologischen Beschwerden – drei häufig verordnete Mittel

In diesem Webinar lernen Sie drei häufig verordnete homöopathische Mittel bei gynäkologischen Beschwerden kennen.

  • Start: 21.01.2021, ab 19:00 Uhr, 60 Minuten
  • Heilpraktikerin Eva Lang
  • Homöopathie


Materialien zu diesem Webinar: Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Sie können es nicht mehr buchen. Bei kostenlosen Webinaren wird der Mitschnitt links angezeigt, sobald er verfügbar ist.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Bitte informieren Sie sich auf unsere Website über die weiteren zukünftigen Webinar-Angebote.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

In diesem Webinar stelle ich Ihnen drei Arzneimittel vor, die häufig bei gynäkologischen Beschwerden verordnet werden: Sabina officinalis, Secale cornutum, Sepia officinalis. Jedes Arzneimittel wird zunächst an Hand der Tabelle aus dem e-learning besprochen. Danach erfahren Sie, weshalb das Krankheitsbild entstehen konnte und warum sich die Patienten so unterschiedlich bei derselben Erkrankung verhalten. Dabei nehme ich immer Bezug zu den im Steckbrief der Arzneimittel genannten Symptome. Auch der Steckbrief ist im e-learning zu finden. Im Anschluss daran, fasse ich die Leitsymptome des Mittels noch einmal zusammen. Zum guten Schluss betrachten wir die Mittel noch einmal differenzialdiagnostisch. So erfahren und lernen Sie die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale der Arzneimittel und erlangen die Fähigkeit, schnell und sicher zum Similimum zu gelangen.